Intuition – Die Stimme aus dem Off?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Selbstheilungskräfte

Intuition –die Stimme aus dem Off ?

…oder eine Souffleuse, die uns die richtigen Sätze ins Herz legt?

 

Ich mag beide Bilder sehr gern…

 

Was ist Intuition?

Wo kommt sie her?

 

Dazu gibt es keine Pauschalantworten. Ich habe dem nachgespürt….

 

Was ist Intuition?

Das kann ein Gefühl sein, ein Ich-weiß-es-einfach, eine spontane Wahrnehmung, ein Raunen in dir.

 

Wenn man alltäglich etwas anwendet ohne darüber nachzudenken, macht man sich über das Wo, Warum, Woher….nur wenig Gedanken.

 

Aber immer wenn es Zeit wird, darüber nachzudenken, nehme ich intuitiv Dinge wahr, lese Artikel, Newsletter oder sehe Videos zu diesem Thema, ohne sie gesucht zu haben.

 

Auch das ist Intuition.

 

Ich sah z.B. Videos zum Engelcoaching. Sie beschrieb, was sie wahrnimmt und gab die Botschaften weiter.

Da dachte ich mir: „Hmm Damaris, du nimmst ganz ähnlich die Dinge wahr.“

Ich hätte es aber nie Engelbotschaft genannt.

Ich las einen Artikel zur Intuition, in dem ganz klare Unterscheidungen gemacht wurden zwischen eigener intuitiver Wahrnehmung und der Übermittlung durch die geistige Welt.

Da fing es in mir an zu rattern…

 

Man sagt zur Intuition auch „innere Stimme“.

Ja, aber wo kommt diese Stimme her?

Ist sie wirklich von  mir selbst? Oder ist da nicht doch auch ein bisschen geistige Führung dabei?

Die Souffleuse, die uns flüsternd die richtigen Antworten gibt?

Und ist es nicht eigentlich egal wo sie herkommt?

 

Es gibt Menschen, die ihre Intuition besser wahrnehmen als andere.

Was sind das für Menschen?

Sind sie nicht so und so offener für „Nicht Seh- und Anfassbares“?

Wo kann ich die Unterscheidung festmachen?

Muss ich da eine Unterscheidung machen?

Fragen über Fragen…

 

Ich will mich ja nie anders stellen als andere…ich stehe weder höher, noch weiter oder abgegrenzt.

Vielleicht liegt es daran, dass ich schon immer intuitiv gehandelt habe, dass es ganz normal für mich ist. Selbst meine, man sagt „außersinnliche“ Wahrnehmung z.B. im Seelengespräch (ich nehme aber doch mit meinen Sinnen wahr, deshalb nutze ich dieses Wort nicht dafür)…ich höre, sehe, fühle…habe ich immer als Intuition bezeichnet.

 

Gut, dann später kamen mein Geisthelfer, meine Krafttiere, Engel und viele andere hinzu…aber das, was ich übermittelt bekomme…was ist das nun genau?

 

Ich denke, man kann all das zur Intuition zählen, eventuell ist das auch meiner Bodenständigkeit geschuldet, dass ich nicht sage: „Du erhältst deine Antworten von den Engeln, von der geistigen Welt…“. Wenn es auch so ist, wähle ich für mich andere Worte.

Klar, ich verbinde mich, ich weiß jedes Mal, dass ich meine Antworten von dort bekomme, ich bedanke mich an alle und doch wäre ich nie auf die Idee gekommen, es anders zu nennen als Intuition!

 

Wo kommt sie also her diese Intuition?

Wenn ich Intuitionsschulung mache, dann vermittle ich zu allererst, wie du deinen eigenen Kanal, dein Gefühl, deine Wahrnehmung differenzierter spüren kannst. Wie du dich selbst, deine Umgebung und andere wahrnehmen kannst…anders wahrnehmen kannst. Gefühlvoller, ehrlicher, abgegrenzter und klar interpretierbar.

Es kommt also aus dir selbst, denn DU erschaffst dir damit DEINEN Weg.

 

 

Aber wie ist das möglich, vielleicht plötzlich Wahrheiten von anderen wahrzunehmen, Blockaden zu spüren, Gefühle zu sehen etc.?

Das kommt alles aus dir, DU öffnest dich dafür, DU lässt zu!

Wir haben alle unsere Unterstützer und sie tun das sehr sehr gern!

 

Was meinst du? Ist das deine Intuition oder doch schon eher die Übermittlung  aus der geistigen Welt?

 

 

Ich bin sehr gespannt darauf, wie du das wahrnimmst.

Erzähle uns doch davon!

 

d-herzlich-d-schraeg

 

 

 

 

 

 

Hast du schon mitbekommen, dass ich zu diesen Themen mit meinem Online-Kurs starte?

Im Januar ist es soweit! Psst…ab 01.Dezember beginnt meine Weihnachtsaktion (20% auf alle Leistungen).

 

Der Kurs, der dein inneres Potential, deine Stärken zum Leuchten bringt -der dich sanft und behutsam dahin führt, dein Selbst zu leben- Selbst erkennen, anwenden und lösen!

Der Kurs, der dir zeigt, dass Energiearbeit nichts mit Hokuspokus oder Abgehoben Sein zu tun hat, sondern auf eine sehr bodenständige Art und Weise umgesetzt werden kann!

„Selbstfürsorge & Energiearbeit“

selbstfuersorge-header-neu

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
1000
wpDiscuz